Startseite
 

Datenschutz

Datenschutz

Verantwortlich für die Einhaltung der europäischen Datenschutzbestimmungen auf diesen Webseiten: Jan Decker (Adresse auf Anfrage, Kontakt über Kontaktformular).

 

Datenverarbeitung zur Übermittlung der Onlineinhalte

Zum Zweck der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Webseite werden von Ihrem Browser typischerweise unter anderem folgende Informationen (im Rahmen von sogenannten HTTP-Requests) übersandt:

  • Ihre IP-Adresse, eine Ziffernfolge, die Ihren derzeitigen Computeranschluss im Internet identifiziert.
  • Die von Ihnen aufgerufene URL (die Webseite und ggf. weitere Parameter),
  • Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem, wie deren Name und Version
  • sowie – unter Umständen – die Seite, von der aus Sie zu uns gelangt sind (Referrer-Information).
  • Der Zeitpunkt der Anfrage.

 

Protokollierung zu Sicherheitszwecken

Die oben dargestellten Angaben können zudem für weitere sieben Tage in Protokolldateien gespeichert werden, um mögliche Störungen der Seite analysieren zu können. Sofern solche Störungen auftauchen, kann die Speicherung im Einzelfall auch länger andauern (Berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sie werden spätestens dann gelöscht, wenn sie zur Ermittlung der Ursachen der Störung nicht mehr erkennbar beitragen können.

 

Datenanalyse mit dem Programm "Matomo"

Weiterhin werden die oben genannten Daten mit dem Programm "Matomo Analytics" lokal gespeichert. Zweck dieser Datenerhebung ist, attraktive Inhalte zu erkennen und zu fördern (Berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Diese Datenerhebung erfolgt nur, wenn Sie aktiv einwilligen.

 

Rechte als Benutzer:in

Sie haben bezüglich Ihrer Daten grundsätzlich folgende Rechte:

  • Das Recht auf Auskunft zu Ihren Daten,
  • das Recht auf Übertragung Ihrer Daten an Sie oder an einen anderen Dienstleister,
  • das Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten,
  • das Recht auf Löschung Ihrer Daten oder das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten,
  • das Recht der Verarbeitung zu widersprechen und
  • das Recht, eine Einwilligung, die Sie abgegeben haben, zu widerrufen.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

 

© ‏2022 Jan Decker