Startseite
 

Jan Decker
Mein digitales Ich
Feature
 
Das digitale Zeitalter hat nicht alles vereinfacht. Einen unverwechselbaren Account oder eine individuelle E-Mail-Adresse zu bekommen ist schwierig, noch schwieriger: eine eigene Domain. Immer häufiger kommt es zum Missbrauch von Identitäten und Passwörtern. Trojaner dringen unbemerkt in Festplatten ein, durchforsten den privaten Datenbestand. Der Begriff der Identität scheint im digitalen Zeitalter ein anderer. Bin ich wirklich oder nur ein digitaler Datensatz für die Werbeindustrie? Was macht das Internet mit mir, wie verändert es meine Person? Wurde bei der letzten Attacke meine Festplatte infiziert, oder ist alles nur Fehlalarm, bin ich gar nicht betroffen, sondern nur einer meiner Doppelgänger?
 
Regie: Andreas Meinetsberger
Mit: Susanne Barth, Maximilian Brauer, Thomas Just
Produktion: MDR 2014
Länge: 27'56
 
Sendungen
US MDR Figaro/rbb Kulturradio 30.8.2014
 
Rechte
Jan Decker